www.mamboteam.com
 
Startseite arrow Berichte des KFV arrow 2013 arrow 04.05.2013 - Großbrand in Bad Abbach
Freitag, 16. November 2018
 
 
04.05.2013 - Großbrand in Bad Abbach Drucken
kfv_nachrichten_120.jpgZu einem Großbrand in einem landwirtschaftlichen Anwesen kam es am Freitag den 03.05.2013
in Bad Abbach.

Zum Pressebericht der Polizei - Bayern.de

Großbrand richtet immensen Schaden an

BAD ABBACH / LKRS. KELHEIM. Bei einem Großbrand in einem landwirtschaftlichen Anwesen ist in der Nacht von Freitag auf Samstag hoher Sachschaden entstanden, eine Person wurde leicht verletzt. Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren kämpften stundenlang gegen die Flammen.

Kurz nach 23.30 Uhr hatte sich ein erster Anrufer per Notruf bei der Einsatzzentrale der Polizei in Straubing gemeldet und mitgeteilt, dass im Ortsteil Weichs ein größerer landwirtschaftlicher Bau bereits lichterloh brenne. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der zuständigen Polizeiinspektion Kelheim und der ersten alarmierten Feuerwehren schlugen bereits meterhohe Flammen aus dem Gebäude. Trotz sofortigen Großeinsatzes konnte der Gebäudeteil (ca. 50 x 20 Meter) des Vierseithofes nicht mehr gerettet werden und brannte vollständig nieder. Darin befanden sich neben Stroh auch landwirtschaftliche Maschinen (Mähdrescher, Traktor). Zudem war in dem Gebäude auch ein größerer Öltank mit rund 1.600 Litern Öl, der aber von den eingesetzten Wehren gesichert werden konnte.

Beschädigt wurde durch den Brand auch noch ein weiterer, direkt angebauter Gebäudeteil. In diesem befanden sich 30 Jungbullen, die aber gerettet werden konnten. Vor Ort nahmen noch in der Nacht Beamte des Kriminaldauerdienstes der Kripo Landshut ihre Ermittlungsarbeit auf. Aufgrund der aufwändigen Löscharbeiten – die gegen 02.30 Uhr immer noch andauerten - konnten die Beamten die Brandstelle bislang nicht betreten, somit können auch zur Brandursache noch keinerlei Angaben gemacht werden. Bei dem Feuer wurde den ersten Ermittlungen zu Folge auch eine Anwohnerin leicht verletzt, die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Sachschaden wird vorerst auf rund eine halbe Million Euro beziffert.

Zu dem Einsatz - Bericht der FF Bad Abbach

 
< zurück   weiter >
Feuerwehr-Lernbar
Nächste Termine:
Heute: Busreservierung Teugn

Heute: Atemschutzlehrgang III

1 Tag bis Atemschutzlehrgang III

4 Tage bis Jahresbesprechung Übungsanlagenfahrer

7 Tage bis Busreservierung Kelheim

Mach mit!
  plakat-trio-1.png
Wer ist Online:
Aktuell ist 1 Gast Online
Facebook


 

 
Top! Top!