www.mamboteam.com
 
Startseite arrow Berichte des KFV arrow 2014 arrow 26.07.2014 - Auslieferung Messgeräte des ABC-Konzeptes Bayern
Mittwoch, 21. August 2019
 
 
26.07.2014 - Auslieferung Messgeräte des ABC-Konzeptes Bayern Drucken
Am 26.07.2014 nahmen Kreisbrandmeister Karl-Heinz Rott und Zugführer der Feuerwehr Bad Abbach Mathias Prasch an einer Schulung an der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg teil, in der die neuen Messgeräte des ABC - Konzeptes Bayern vorgestellt und an die Feuerwehr Bad Abbach übergeben wurden. Die neuen Geräte dienen dazu, im Ernstfall feststellen zu können ob gefährliche Stoffe oder Gase in der Umgebungsluft vorhanden sind. Die Feuerwehr Bad Abbach und der Landkreis Kelheim verfügen somit über modernste Messtechnik.
 
IMAG00666
Die Messgeräte setzen sich zusammen aus:

A (Atomare) Komponente

- 2  Dosisleistungsmessgeräte
- 1  Teletektor
- 2  Kontaminationsnachweissonden
- 6  Dosiswarner
- 20 St. Gleitschattenfilmkassetten

C (Chemische) Komponente

- 2  Mehrgasmessgeräte
- 2  Gasspürpumpen
- 2  Automatische Gasspürpumpen
- 30 Packungen Prüfröhrchen
- 2 St. Indikatorpapier
- 2 St. Öl - Testpapier
- 2 St. Wasser - Nachweispaste 
 
< zurück   weiter >
Feuerwehr-Lernbar
Nächste Termine:
Heute: Lenkungskreis Digitalfunk

3 Tage bis Schafkopfturnier FF Riedenburg

8 Tage bis Busreservierung Abensberg

15 Tage bis Busreservierung Train

15 Tage bis UG-ÖEL Lumis Gruppe 2

Mach mit!
  plakat-trio-1.png
Wer ist Online:
Aktuell ist 1 Gast Online
Facebook


 

 
Top! Top!