Die Feuerwehr gibt sehr vielen Kameradschaft, Freundschaft, das Gefühl zu helfen, gemeinsam Gutes zu tun. Doch es gibt auch Schattenseiten. Nicht bei allen Einsätzen können wir so helfen, wie wir das gerne möchten. Und so werden wir auch mir Ereignissen konfrontiert, die nicht immer leicht zu verarbeiten sind. Jeder Mensch ist anders und geht unterschiedlich mit dem Erlebten um. Jeder Tag ist auch nicht gleich und so kann es sein, – auch wenn man es selbst nie geglaubt hätte – dass ein Einsatz im Nachhinein zu einer dauernden Belastung führt. Für uns alle ist es dabei wichtig zu wissen, dass wir mit unserem Problem nicht alleine gelassen werden. Eigens geschulte Kameradinnen und Kameraden des PSNV-E Teams im Landkreis Kelheim stehen uns zur Seite, wenn wir deren Hilfe brauchen.

Und plötzlich ist alles anders…
Diese Worte sind der Titelseite des Flyers unseres PSNV-E Teams im Landkreis Kelheim zu entnehmen.

pdfFlyer zum Download

Erreichbarkeit:
Leiterin des PSNV-E Teams
Pfarrerin Barbara Dietrich
09443/905533 oder über die ILS Landshut